Männersache: Babypinkeln

Damit auch der frischgebackene Papa mal bei einer kleinen „Babyparty“ im Mittelpunkt stehen darf, gibt es das sogenannte Babypinkeln. Dem etwas eigenartigen Namen liegt eine alte Tradition zugrunde. Dabei wurde früher das neugeborene Baby im Kreis von Freunden und Verwandten einmal herum gereicht – und wer dabei von dem Baby „angepinkelt“ wurde galt als ewiger Glückspilz.

 

 

Button Babyzauber

Heutzutage steht beim Babypinkeln jedoch der Verzehr von Getränken (üblicherweise Bier, Schnaps und Sekt) im Vordergrund. Damit soll das Wasserlassen des Babys symbolisiert werden und ihm Glück bringen, damit es dabei keine Schmerzen erleiden muss. Beim Babypinkeln lädt der frischgebackene Vater Freunde, Verwandte und Nachbarn ein, um mit ihm im lockeren Kreise zu feiern während Mutter und Kind manchmal sogar noch im Krankenhaus liegen. 

Zum Babypinkeln werden die Gäste statt mit einer üblichen Einladung durch ein großes Schild oder Bettlaken im Garten, welches die Feier ankündigt, eingeladen. Getränke und Essen wird von den Gästen mitgebracht, sowie kleine Geschenke für den frischgebackenen Vater. Beliebte Geschenke für das Babypinkeln sind mit Babysöckchen verzierte Schnapsflaschen, Babyfläschchen gefüllt mit Süßigkeiten für die Eltern oder selbstgemachte Windeltorten (Bastelanleitungen für viele verschiedene Windeltorten gibt es hier).

Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt – es darf also ruhig auch mal ein etwas verrücktes Geschenk sein!

 

Unser ganz besonderer Geschenktipp zum Babypinkeln:

Möchtest Du neben der Windeltorte noch ein ganz persönliches Geschenk mit zum Babypinkeln bringen, kannst Du Dir hier eine hochwertige und individuelle Babyzauber Namensurkunde anfertigen lassen! Einfach den Wunschnamen und die besonderen Vorstellungen übermitteln, Farbe wählen und schon wird Dir Dein Knaller-Geschenk nach Hause geliefert! Damit bist Du bestimmt der Lieblingsgast! :)

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere