Ach du lieber Schmetterling! Die Windeltorte für den Frühling!

Gerade für die Babyparty im Frühling ist der Windelschmetterling die perfekte Wahl!

Um einen Windelschmetterling zu basteln, brauchst Du:Windeltorte Schmetterling

  • dünnes Geschenkband
  • breites Geschenkband in unterschiedlichen Farben
  • Gummibänder
  • Klebeband


Außerdem:Button Shop

  • 31 Windeln
  • 2 Mullwindeln
  • kleine Pflegeprodukte
  • 2 Schnuller
  • 2 Baby-Q-Tipps

 

 


Material WindelschmetterlingSo erweckst Du den Windelschmetterling zum Leben:

  1. Zuerst geht es auch bei dieser Windeltorte ans Windeln aufrollen. Für die Flügel brauchst Du insgesamt 30 Windeln. Für den oberen Teil der Flügel jeweils 10 und für den unteren Teil jeweils 5 Windeln. Wickle nun alle 30 Windeln auf, indem du sie der Länge nach fest aufrollst und mit einem Gummiband fixierst. Fasse 2 Mal 10 und 2 Mal 5 Windeln für die Flügel Deines Windelschmetterlings zu Rollen mit einem Gummiband zusammen.

  2. Jetzt kannst Du die Flügel Deines Windelschmetterlings zusammenbauen, indem Du jeweils eine große und eine kleine Rolle mit einem Gummiband verbindest. Falte nun eine Mullwindel genau in der Höhe Deiner Windelrollen und wickle sie um den Flügel. Mit einem Gummiband kannst Du die Mullwindel fixieren. So wird Deine Windeltorte schön stabil. Binde abschließend um das Gummiband ein breites Geschenkband und verstecke es darunter. Damit der Flügel Deines Windelschmetterlings auch die richtige Form bekommt, kannst Du ihm mit einem weiteren Stück Geschenkband Kontur verleihen! Dieses Band spielt bei Deiner Windeltorte später übrigens noch eine wichtige Rolle. Achte darauf, dass Du von diesem Band an der Innenseite des Flügels noch ein Stück übrig hast, da Du es später dafür brauchst, den Körper Deines Windelschmetterlings festzubinden!

  3. Für den Körper des Windelschmetterlings nimmst Du eine Windeln, faltest sie in der Mitte und rollst sie der Breite nach auf. Die Windelwurst umwickelst Du dann in gleichmäßigen Abständen zuerst mit dem einen Geschenkband und klebst dieses mit Klebeband hinten fest. Danach nimmst Du das zweite breite Geschenkband in die Hand. Mit dem Geschenkband kannst Du deinem Windelschmetterling nun Streifen geben, indem du es mit etwas Abstand um den Körper wickelst! Damit sieht Deine Windeltorte später richtig gut aus!

  4. Jetzt kannst Du Deine Windeltorte einfach zusammenabauen! Nimm dafür den Körper und knote ihn mit Hilfe des übrigen Geschenkbandes zwischen den Flügeln fest! Eine Schleife vorne auf dem Körper Deines Windelschmetterlings sieht auch noch richtig gut aus!

  5. Zwei Baby-Q-Tipps werden die Fühler Deiner schmetterlingshaften Windeltorte! Die kannst Du auch einfach unter das Geschenkband stecken.

  6. Abschließend steckst Du noch allerlei Präsente in die Flülgel des Schmetterlings! Schnuller und Pflegeprodukte bieten sich bei dieser Windeltorte besonders an!

 


Mit dem Windelschmetterling zauberst Du jedem Beschenkten ein Lächeln ins Gesicht!Pinit Fg En Rect Gray 20


Falls Du Dir noch einmal im Detail ansehen willst, wie wir diese Windeltorte gebastelt haben, kannst Du das hier machen!

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere