Mit dem Windelschiff kann die Reise in ein neues Leben starten!

Die perfekte Windeltorte für kleine Matrosen und große Entdecker!

 

Um ein Windelschiff zu basteln, brauchst du:Windelschiff

  • eine Schere
  • Klebeband
  • breites Geschenkband
  • eine Papprolle (23 cm lang)
  • Gummibänder


Außerdem:

  • 29 Windeln
  • 2 Mullwindeln
  • eine Taschentuchbox
  • verschiedene Pflegeprodukte
  • ein Stofftier als Kapitän
  • Babysöckchen

 

 

Material WindelschiffUnd so bastelst du dein Windelschiff:

  1. Wenn du ein Windelschiff basteln willst, musst du dich in einem ersten Schritt um den unteren Teil deines Schiffes kümmern. Dafür musst du 27 Windeln der Länge nach aufrollen und jedes Röllchen mit einem Gummiband fixiren, damit Sie dir nicht wieder aufspringen.

  2. Nimm dir jetzt die Taschentuchbox und lege ein Gummiband darum. In das Gummiband steckst du jetzt die 19 Windeln. Um die typische Form eines Schiffes zu bekommen, stecken wir an der Vorderseite, also am Bug des Windelschiffes drei Windeln zu einer Spitze in das Gummiband.

  3. Damit dein Windelschiff richtig gut aussieht und auch hält, nimmst du jetzt eine Mullwindel zur Hand und faltest sie so breit, wie eines der Windelröllchen hoch ist. Anschließend legst du die Windel um deinen Schiffsrumpf herum und steckst Sie leicht fest. Jetzt kannst du deine Windeltorte noch mit einem Geschenkband umwickeln und eine hübsche Schleife am Heck deines Windelschiffes binden.

  4. Jetzt ist das Führerhäuschen dran. Dafür stellst du eine Flasche eines großen Pflegeprodukts, wie Shampoo, Babyöl oder was du eben gerade griffbereit hast, vor dich und ziehst ein Gummiband darüber. In das Gummiband steckst du jetzt rundherum 8 Windelröllchen. Damit dein Führerhäuschen gut zum unteren Teil deiner Windeltorte passt, nimmst du die zweite Mullwindel und faltest sie wieder so breit auf wie eine Windelrolle hoch ist. Lege die Mullwindel um das Führerhäuschen herum und fixiere das Ganze mit einem langen Stück Geschenkband.

  5. Setzt dein Führerhäuschen einfach auf den unteren Teil. Wenn du eine solche Taschentuchbox verwendest, wie wir sie dir hier vorschlagen, sitzt deine Führerkabine einfach wie angegossen!
    Windelschiff Zubehoer
  6. Nun kannst du dich daran machen, den Schlot deiner Windeltorte zu basteln. Nimm dafür die Papprolle und umwickle sie mit zwei Windeln, die du anschließend mit einem Gummiband fixierst. Damit der Schlot des Windelschiffes auch richtig authentisch aussieht, stülpst du jetzt noch eine Babysocke als Dampfwolke darüber. Die zweite Socke versteckst du dann einfach in der Papprolle. Verbinde jetzt noch den Schlot und die Kabine mit Geschenkband und binde eine Schleife.

  7. Und nun geht es noch an die Details deiner kreativen Windeltorte. Stecke unter das Geschenkband zwischen Schlot und Führerhäuschen noch zwei kleine Fläschen oder Tuben Babypflegeprodukte. Kleine Creme-Döschen machen sich besonders gut als Bullaugen, wenn du Sie einfach unter das Band an deinem Schiff steckst. Abschließend kannst du noch einen Schnuller als Galionsfigur an den Bug binden!


Ein Windelschiff ist eine Windeltorte für alle Urlaubs- und Reisefreunde! Jetzt heißt es Schiff Ahoi und ab zur Babyparty!

 

Hier bekommst Du eine Videoanleitung, in der wir Dir noch einmal Schritt für Schritt zeigen, wie Du das Windelschiff basteln kannst! Schau vorbei!

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere